“Ostwind – zwei Himmelsstürmer und ihre ganz persönlichen Katastrophen” gewinnt …

“Ostwind – zwei Himmelsstürmer und ihre ganz persönlichen Katastrophen” von Michaela Böckmann erobert die Bestsellerlisten bei amazon.de und geht auf große Lesetour durch die Republik

Das erste Buch der neuen Autorin Michaela Böckmann ist erst Anfang des Jahres erschienen und klettert unaufhörlich in den Bestsellerlisten bei Deutschlands bekanntestenm Internet-Buchhandel amazon.de (Stand: 19.02.2011):

Amazon Bestseller-Rang: 

Nr. 11.258 in Bücher 

Nr. 55 in Bücher > Belletristik > Romanhafte Biografien 

Nr. 59 in Bücher > Biografien & Erinnerungen > Literatur 

Nr. 78 in Bücher > Biografien & Erinnerungen >

Die ganz persönliche Lebens- und Liebesgeschichte eines jungen Paares, Jahrgang 1960, in der ehemaligen DDR berührt die Menschen, fühlen sich viele von ihnen, die ihre Jugend auf der Ostseite der deutschen Grenze verbracht haben, zurückversetzt und können sich mit der Geschichte der Autorin identifizieren. Bleibt die Jugend doch einer der schönsten Lebensabschnitte und man blickt gerne auf sie zurück. Auch die Mitbürger der alten Bundesländer sind von der Geschichte begeistert, eröffnet sie ihnen einen ganz neuen Blickwinkel auf das Leben in einem Land, das viele von ihnen gar nicht wirklich kennengelernt haben und wollten. Doch diese Angst vor dem Leben der anderen scheint über zwanzig Jahre nach der Wiedervereinigung endlich überwunden und dazu hat der biografische Roman “Ostwind zwei Himmelsstürmer und ihre ganz persönlichen Katastrophen” seinen Teil beigetragen. Er brilliert durch seine sehr persönliche und authentische Sprache und ist eben so spektakulär, da er so unspektakulär daherkommt. 

Die Autorin geht in den nächsten Wochen und Monaten auf große Lesetour durch die Republik. Die nächsten Termine finden in der Hauptstadt Berlin statt, die einen wichtigen Stellenwert in der Geschichte einnimmt. 

Ort: Kiezbuchhandlung “BuchZeiten”

Neugarder Straße 8

10409 Berlin

Datum: 11. März 2011

Zeit: 19 Uhr

und

Ort: Buchhandlung im Prinzenviertel

Ehrlichstraße 17

10318 Berlin

Datum: 23. März 2011

Zeit: 19 Uhr

Über die Autorin

Michaela Böckmann wurde 1960 in Ost-Berlin geboren. Von 1976-1978 machte sie eine Ausbildung zur Außenhandelskauffrau, mit anschließendem Studium an der Fachschule für Außenwirtschaft, welches sie aber nicht beendete. Von 1984 bis 1990 lebte sie mit ihrer Familie in Marxwalde, heute wieder Neuhardenberg, in Brandenburg. 1990 ging sie dann wieder zurück in ihre alte Heimatstadt Berlin. Nach der Wiedervereinigung schlug sie sich mit Jobs wie als Hilfskraft in einer Apotheke und als Sekretärin in einer Fahrschule durch. Bis sie endliche ihre beruflich Erfüllung als Teil der Geschäftsführung in einem großen Baukonzern fand. 2004 traf sie der Schicksalsschlag mit der Diagnose Parkinson, die sie zwang ihr Leben völlig neu zu ordnen. Auf Grund der Krankheit ist sie seit 2006 EU-berentet. Heute lebt Michaela Böckmann im schönen Berlin-Karlshorst in einem Mehrgenerationen-Haus mit ihren vier Enkelkindern, ihren drei Kindern, ihrer Schwiegertochter, ihrer Mutter, ihrem Hund Herr Lehmann und natürlich ihrem Ehemann. 

Michaela Böckmann 

Ostwind – zwei Himmelsstürmer und ihre ganz persönlichen Katastrophen

paperback, 187 Seiten, ISBN 978-3-86254-341-0

erschienen am 02.01.2011 Herausgeber AAVAA Verlag UG (haftungsbeschränkt)

Quickborner Str. 78 – 80, 13439 Berlin

Umschlaggestaltung: Michaela Böckmann

Printed in Germany 

ISBN 978-3-86254-342-7

Trả lời

Email của bạn sẽ không được hiển thị công khai. Các trường bắt buộc được đánh dấu *