Starke Farben, Flower Power, Chino-Hosen: Die neuen Frühjahr/Sommer-Modetrends jetzt online …

Was sind im Frühjahr/Sommer die Lieblinge der Designer? Knallfarben, Blumenprints

und lässige Hosenschnitte. Der Vorteil: Niemand muss seine Kleidung des letzten

Jahres aussortieren. Schon drei neue Kleidungsstücke reichen, um fashion-like mit

New York, Paris oder London mitzuhalten.

Trend 1: Kräftige Farben

Leuchtfarben ziehen alle Blicke auf sich. Die Töne orientieren sich farblich am Stil der

50″er und 70″er Jahre. Damals waren Rot, Türkis, Pink und Gelb gefragt – und auch

2011 kommen die Gute-Laune-Farben wieder in Mode. Sie ziehen die Blicke auf sich

und strahlen Fröhlichkeit und Kreativität aus.

Trend 2: Florale Muster

Zurück zur Natur: In diesem Frühling und Sommer sprießen Blumen nicht nur im

Garten, sondern auch auf Shirts, Kleidern und Tuniken. Edle Rosen oder klitzekleine

Blüten all-over bringen Frauen in den Garten Eden. Ein Blumenmeer, das von Kopf

bis Fuß schmückt.

Trend 3: Chino-Hosen

Wer es lässig mag, wird die leichte Sommerhose lieben. Der Clou: Chino-Hosen

können gekrempelt werden. An den Oberschenkeln und Hüften sind sie locker

geschnitten, zum Knöchel hin werden sie enger. Ob lässig mit Shirt und Ballerinas

kombiniert oder elegant mit Blazer und Pumps, dieser Trend kann zu vielen Anlässen

getragen werden.

Alle Looks auf einen Klick: Diese und weitere modische Highlights präsentiert BAUR

unter http://www.baur.de. Neben der Online-Bestellung kann man seine Trends für die

Frühlings- und Sommersaison auch unter 0180/530 50 50 (14 Cent/Min. Festnetz /

Mobilfunkpreise abweichend, max. 42 Cent/Min.) bestellen.

Den Text und drei Fotos finden Sie als PDF zum Download im Internet unter

http://www.mprdrmuth.de.

Trả lời

Email của bạn sẽ không được hiển thị công khai. Các trường bắt buộc được đánh dấu *